16 Okt 2019 14:30 - 16:00
Kinder-Training

Gleich zwei 2. Plätze holen unsere Schüler beim Ranglistenturnier in Wolfsberg.

Für Clemens Markus Auer ist es das erste Antreten bei einem österreichischen Ranglistenturnier. Da er noch keine Punkte hat, kommt er in den B-Bewerb U13 und macht dort seine Sache sehr gut. Von den 4 Spielen kann er drei gewinnen, ein Spiel geht in drei Sätzen denkbar knapp mit 21:19, 17:21 und 21:17 verloren. Am Ende Platz 5 - Clemens Markus kann mit seinem ersten Turnier mehr als zufrieden sein.

Im A-Bewerb spielen unsere beiden "Routiniers" Clemens Peter und Aron. Aron kann die ersten beiden Spiele gewinnen und behält auch im Halbfinale die Nerven und gewinnt im 3. Satz mit 27:25 gegen Felix Steinwender. Im Finale verliert Aron gegen den großgewachsenen Truchanowicz-Schwarz.

Clemens Peter hat das Pech, bereits in der 2. Runde gegen den späteren Sieger zu verlieren, kann am Sonntag dann noch ein Spiel gewinnen und wird 6.

Im Doppel spielen Aron und Clemens Peter wieder groß auf und sichern sich klar einen Platz im Finale. Hier verlieren sie leider den ersten Satz gegen Felix Steinwender/Shangzu Zhan in der Verlängerung mit 21:23 - der 2. Satz war mit 15:21 dann etwas deutlicher. Aber der 2. Platz ist natürlich ein tolles Ergebnis!

 

>Ergebnisse Schüler-RLT in Wolfberg